1. Zur Navigation
  2. Zum Inhaltsbereich
  3. Zum Footer

Achtung, Glücksspielsucht!

In die Glücksspielsucht ist man schneller gerutscht als man denkt. Die Folgen können drastischer sein als viele ahnen.

Die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Zusammenarbeit mit den Gesellschaften des Deutschen Lotto- und Totoblocks bietet Ihnen Informationen und Aufklärung über die Themen Glücksspiel und Glücksspielsucht.

Welche Gefahr geht vom Glücksspiel aus?

Hier informieren wir Sie sowohl über das Gefahrenpotenzial einzelner Glücksspiele, als auch über Fakten, die Entstehung und den Verlauf der Krankheit Glücksspielsucht. Wie gut sind Sie informiert und wissen über Glücksspiele und deren Hintergründe Bescheid? Testen Sie Ihr Wissen!

Selbsttest / Hilfe bei Glücksspielsucht

Außerdem können Sie hier selbst prüfen, ob Ihr Glücksspielverhalten in Ordnung ist oder ob vielleicht Handlungsbedarf besteht, etwas zu verändern.

Für diejenigen, die mit dem Glücksspiel aufhören möchten, gibt es ein interaktives Beratungsprogramm. In diesem Programm unterstützen Sie professionelle Beratende mit vielen Tipps und Infos zum Thema Glücksspielsucht. Dabei geht es um Ihre Motivation, um positive Alternativen, um Ihr Wohlbefinden und vieles mehr.

Unter Hilfe und Unterstützung können Sie als Betroffener, Angehöriger oder Interessierter erfahren, welche Hilfemöglichkeiten es bei Glücksspielsucht gibt und herausfinden, welche sich in Ihrer Wohnortnähe befinden.

Unsere Webseite wird fortlaufend aktualisiert. Die Änderungen durch den 1. Glücksspieländerungsstaatsvertrag (1. GlüÄndStV) vom 1. Juli 2012 wurden eingearbeitet. Wir bitten aber zu beachten, dass sich die Ausführungsbestimmungen von Bundesland zu Bundesland unterscheiden können.

Ihre BZgA

Seite drucken